Recycle – Style Shirt

Heute ist der letzte Tag meiner Jungswoche, denn erstens kommt Malina vom Reiterhof wieder und außerdem hat Anja ein dickes Paket voller Vorschnitte geschickt, der Lagerverkauf muss weiter vorbereitet werden, 3 unfertige Kreativ-Ebooks liegen auf dem Tisch… Aber ich hoffe, ihr macht fleißig für eure Jungs weiter und habt die eine oder andere Anregung mitgenommen.

Die Linkliste bleibt weiter online:

Nächste Woche werde ich dann meine Jungssachen verlosen, ich habe eure Mails schon nach den entsprechenden Größen sortiert.

recycle Shirt

Heute zeige ich euch noch ein Shirt. Erinnert ihr euch an die 6 Bundeswehr-Unterhemden, welche ich für 5 Euro letzten Sommer auf dem Flohmarkt gekauft habe? Einige Modelle habe ich für Malina daraus genäht, aber eins war noch übrig

Shirt zuschneiden

IMKE aus dem Buch ist perfekt für ein lässiges Shirt. das Herrenshirt an Unterarm- und Seitennähten zerschneiden, aufklappen, längs zusammenfalten und jeweils Vorder- und Rückenteil zuschneiden. Den Halsausschnitt konnte ich bei diesem Shirt gleich übernehmen, da er nicht zu weit war.

Applikationen anordnen

Die kurzen Ärmel habe ich aus den Ärmelteilen zugeschnitten und ebenfalls gleich das Bündchen übernommen. Wilde Verzierungen nach Wunsch anordnen und anbringen ( ja, ich habe wieder geklotzt, aber es reicht auch weniger ).

coole Shirtdetails

Zusammennähen, wild absteppen und noch wilder pimpen:  hier ist einfach ein kleiner Flicken quer über die Ärmelnaht genäht…

Kreuznähte

… oder Kreuze über die Nähte…

Strichliste Shirt

… oder eine Strichliste. Bei freien Stickereien und Applikationen am besten immer abreißbares Stickvlies auf die Innenseite stecken.

1und2und3

Was die Strichliste für die Piraten bedeutet, wird der kleine Pirat sicher selber am besten wissen 8-)

Rückseite Piratenshirt

Hier die Rückseite…

Piratenshirt vorne

… und hier die starke Vorderseite.

Glitzer- und Veloursmotive, Bänder von farbenmix.de

Stickdatei Piratenflagge von kunterbuntdesign

Nach BW-Shirts lohnt sich ein Blick beim großen Auktionshaus

19 Kommentare zu „Recycle – Style Shirt“

  • Piratenstark und eingach klasse!
    GLG Sandra

  • Auch dieses Shirt ist wunderschön und voll cool.Das würde hier auch gut ankommen! Ich danke Dir für Deine Anregungen und habe schon viel daraus für mich mitgenommen!

    Liebe Grüße
    Anja

  • wow…sieht so klasse aus – danke für die vielen tollen Anregungen

    lg
    Marina

  • Hallo,

    Das beste zum Schluss! Dieses T-Shirt gefällt mir am allerbesten.
    Vielen Dank für die vielen Anregungen! Es könnte gerne noch ein bisschen weitergehen…

    LG Heike

  • Ara:

    boah, ich liebe Dein Zeugs einfach!

    LG

  • Super! Das sieht wirklich total stark aus und kann abgewandelt sogar für ganz große Jungs zum Einsatz kommen.
    Danke.

    LG
    Petra

  • Wieder eine tolle Idee, das Shirt sieht obercool aus, Danke für die Inspiration.

    liebe Grüsse, Kerstin

  • Super…diese BW-Unterhemden habe ich mir selbst schon als Teenie immer umgestyled. Meine wilde Zeit mit bunten Haaren und löchrigen Klamotten ( ;-) ). Aber so ein Shirt wäre auch genau Lucas Stil. Da werde ich sicher mal nach diesen Shirts schauen (die übrigens, zumindest damals,gar keine schlechte Qualität hatten).

    LG Nicole

  • Hallo Sabine,

    das ist wirklich ein cooles Shirt. Das mit den Nähten und dem “Flicken” sind super aus….werd ich demnächst auch mal ausprobieren!

    LG
    Steffi

  • hallo Sabine, wieder ein geniales Teil ,gerade recht für den Enkel M…

    deine Aktion war super!!! Danke für den Aufruf:-)))

    herzliche Grüße Barbara

  • Ich kann hier immer wieder einfach nur staunen … du zauberst so geniale Sachen und ich freue mich schon darauf mal was nachzuprobieren … :d
    Das T-Shirt ist so genial geworden … total stark! :)
    Schöne Grüße, tanni

  • Junifee:

    Liebe Sabine!
    Schade, dass die Jungswoche schon vorbei ist. Ich habe mir aber sehr viele tolle Anregungen & Inspirationen holen können und bin begeistert von dieser Aktion. Die Linkliste muss ich erst so nach und nach abarbeiten.
    Auf jeden Fall ist das umgearbeitete BW-Shirt total cool geworden und ich bin immer wieder begeistert, wieviel tolle Ideen du hast. Das ist ein ganz cooler Style!

    LG,
    Junifee

  • Danke für die tolle inspirierende Woche mit den vielen coolen Sachen.
    Auch deshalb sitze ich jetzt hier und habe eine Pitt – Hose zugeschnitten. Es waren tolle Ideen dabei, von denen man viel mitnehmen kann.

    LG

    Beate

  • Also das Shirt ist ja richtig cool, perfekt für kleine Piraten! Nehm ich! ;-)
    Die Tipps merk ich mir mal, mal sehen ob ich auch so ein Shirt hinkrieg.

    Liebe Grüße
    Kirsten

  • filzdeb:

    richtig klasse, toll!

    glück auf!
    debora

  • Schade, dass die Woche schon vorbei ist.
    Du hast wirklich total schöne Dinge gezaubert.
    Lieben Gruß
    Tanja

  • ♥…oh ja die kenne ich noch von dem post als du sie gekauft hast…♥

    ♥…die waren schuld das ich jetzt noch weniger wegschmeisse als sowieso schon…*grins*…♥

    ♥…das shirt ist super…♥

    gggglg nicole

  • nicole:

    hallo sabine,

    an dieser stelle mal herzlichen dank für deine tollen tipps, deine super internet-seiten, das klasse buch…
    seit ich das alles entdeckt habe, bin ich dem nähen total verfallen. erst für meine kleine und mit den tollen jungs-links werde ich nun endlich auch meinen 6 jährigen sohn begglücken können, denn der war schon ganz neidisch auf die coolen sachen von der kleinen. vielen herzlichen dank.
    nachdem ich mir im letzten jahr nun eine neue nähmaschine geleiset habe, liebäugle ich jetzt noch mit einer overlock.
    wie gesagt – ich bin total dem nähen verfallen, die kleiderschränke platzen bald, die recycling-kiste quilt über, der stoffberg wächst und ich hab soviele ideen, aber einfach zuwenig zeit
    vielen dank und mach bitte weiter so
    nicole

  • …einfach nur soooooo coool…

    liebst
    svenja

Neues per RSS
Archiv
Follow Me on Pinterest
Lieblingsbücher
www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit öffentlichen Fotos von Farbenmix. Erstellen Sie hier Ihr Modul.